2924hunde-cover-1
2924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-152924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-22924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-162924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-32924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-42924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-52924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-62924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-72924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-82924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-92924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-102924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-112924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-122924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-132924-hunde-und-10-tierheime-manuela-doerr-14

FotobuchRoman 2924 Hunde und 10 Tierheime

Klappentext
2924 Hunde und 10 Tierheime : Das Buch vom erfolgreichen Crowdfunding
»Sie fliegen nächste Woche nach Spanien. In der Nähe sind zwei der zehn besagten Tierheime. Ich war so frei, meine Sekretärin mit der Buchung Ihrer Reise zu beauftragen«, sagte Herr Hofenkamp.
»Nächste Woche? Und was wird aus dem Meeting vom Museumsprojekt am Dienstag?« Natalies Arme sanken langsam an ihrem schwarzen Kleid hinab.
»Da werden Sie nicht mehr gebraucht. Konzentrieren Sie sich auf Ihr neues Projekt – das Tierheim.«

In diesem FotobuchRoman entsteht Natalies Geschichte, sobald sich dokumentarische Fotografie und fiktiver Text vereinen.

 
Pressestimmen
„Wie es Hunden in Tierheimen geht, wollte Manuela Dörr wissen […]. Ihre Antwort: Besser als befürchtet, meist, weil die Pfleger enorm engagierte Menschen sind.“
Tilmann Abegg in Ruhr-Nachrichten

„Starke Bilder und ein starkes Thema.“
Deine-Tierweilt.de

 

25,00€

Nur noch 4 vorrätig

12,00€

Produktbeschreibung

FotobuchRoman 2924 Hunde und 10 Tierheime

Blogs berichten
Buchrezension bei MiDoggy
Buchrezension bei ‚Die Tut nichts‘
Buchrezension bei Buddy & Me
Buchrezension bei Lea’s Lesezauber
Buchrezension bei Les Wauz
Buchrezension bei Mein Ferienhund
Buchrezension bei Schatz, ich will ein Buch von dir
Buchrezension bei Sheltie Bailey

Blogeintrag zum Making of vom Buch
Deine-Tierwelt über das Crowdfunding

 
Trailer zum Buch

 
Mehr über den Inhalt
„2924 Hunde und 10 Tierheime“ erzählt die Geschichte der fiktiven Nachwuchsarchitektin Natalie, die ein Tierheim planen soll. Auf sich alleine gestellt bereist sie zur Recherche Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Georgien und Rumänien. Vor Ort lernt sie den Umgang der Tierheime und Kulturen mit Hunden in einer neuen Form kennen.

„Tierheime, so ein schreckliches Thema!“, lauteten erste Reaktionen zu meiner Idee, dem Tierschutz von Hunden nachzuforschen. Daraufhin stellte ich mir im Rahmen meiner Bachelorarbeit zahlreiche Fragen:
1. Variiert die Haltung der Tiere von Land zu Land und damit von Kultur zu Kultur?
2. Ist es sinnvoll, einen Hund aus einem osteuropäischen Tierheim zu adoptieren, um den Bestand der Straßenhunde zu verringern?
3. Ist es vernünftig, Hunde zu kastrieren, um ihre Vermehrung zu stoppen?
4. Oder sollte der Tierschutz im Ausland minimiert und das Geld und die Zeit innerhalb Deutschlands investiert werden? Schließlich kämpfen auch deutsche Tierheime ums Überleben …
 
Spezial
Interviews mit Tierheimtier-Besitzern

Zusätzliche Informationen

Größe

12 cm x 18,5 cm

Seiten

242 Seiten

Fotografien

78 farbige Fotografien und eine Landkarte von Natalies Reise

Verarbeitung

Hardcover mit Fadenbindung, offenem Rücken, Banderole und Umschlag

Das könnte Ihnen auch gefallen…